Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

Internet Datenschutzrichtlinie

3M Schweiz

Internet Datenschutzrichtlinie der 3M (Schweiz) AG

3M (Schweiz) AG („3M“) achtet Ihr Recht auf Privatsphäre. Diese Richtlinie fasst zusammen, welche personenbezogenen Informationen wir im Einzelfall erfassen und wie wir diese Informationen verwenden. Diese Richtlinie befasst sich auch mit weiteren Aspekten, welche für die Wahrung Ihrer Privatsphäre von Bedeutung sind.

Inhaltsverzeichnis



Internet Datenschutzrichtlinie der 3M

3M befolgt den Grundsatz, die einschlägigen Bestimmungen der anwendbaren schweizerischen Datenschutzgesetzgebung (Bundesgesetz über den Datenschutz, DSG) einzuhalten. Dieser Grundsatz widerspiegelt den Wert, den wir dem Gewinnen und Aufrechterhalten des Vertrauens unserer Angestellten, Kunden, Geschäftspartner und anderer, mit uns deren personenbezogene Informationen teilenden, Personen beimessen.

Diese Internet Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) beschreibt, wie 3M Ihre Persönlichkeitsrechte schützt, wenn personenbezogene Informationen auf den Websites von 3M erhoben werden. In dieser Richtlinie umfasst der Begriff „personenbezogene Informationen“ alle Informationen, welche Sie direkt oder im Zusammenhang mit anderen uns zugänglich gemachten Informationen persönlich identifizieren.

Diese Richtlinie ist grundsätzlich auf alle Websites anwendbar, die von oder für 3M und deren schweizerische  Geschäftseinheiten betrieben werden (im Einzelnen je eine „3M-Website“).

Zum Anfang

Internetspezifische Datenschutzbestimmungen

Obwohl diese Richtlinie grundsätzlich auf alle 3M-Websites anwendbar ist, so hat doch jede 3M- Website einen anderen Zweck und andere Merkmale. Falls zusätzliche oder andere Mitteilungen bezüglich einer spezifischen 3M- Website erforderlich sind, werden wir diese Mitteilung direkt auf der entsprechenden Website oder in einer separaten, auf der entsprechenden Website aufgeschalteten Datenschutzbestimmung, machen („Website-spezifische   Datenschutzbestimmung“). Jede einzelne Mitteilung oder Website-spezifische Datenschutzbestimmung ändert und ergänzt diese Richtlinie, jedoch nur in Bezug auf die 3M-Website, auf welcher sie erscheint.


Zum Anfang

Ihre Einwilligung

Mit Ihrem Besuch auf einer 3M-Website oder Ihrem Zugänglichmachen von personenbezogenen Informationen stimmen Sie der Erfassung, Verwendung und Bekanntgabe Ihrer personenbezogenen Informationen gemäss den in dieser Richtlinie und den zwingend anwendbaren Regeln des Datenschutzbestimmung zu.

Falls Sie der Erfassung, Verwendung und Bekanntgabe Ihrer personenbezogenen Informationen gemäss den in dieser Richtlinie beschrieben Regeln nicht zustimmen, sollten Sie von jedem weiteren Besuch einer 3M-Website absehen.

Zum Anfang

Beschränkungen der Erfassung, Verwendung und Bekanntgabe von personenbezogenen Informationen

Soweit durch die geltenden Gesetze vorgeschrieben, wird 3M, wann immer sie personenbezogene Informationen über eine 3M Website erfasst, Folgendes tun:

     

  • rechtzeitige und angemessene Mitteilung bezüglich der Verwendung der Daten machen;

         
  • personenbezogene Informationen über Sie nur mit Ihrer Zustimmung erfassen, verwenden, bekannt geben und übermitteln. Diese Zustimmung kann je nach Sensitivität der personenbezogenen Informationen, den rechtlichen Anforderungen und anderen Voraussetzungen entweder ausdrücklich oder stillschweigend erteilt werden;

         
  • Ihre personenbezogenen Informationen nur zu spezifischen und begrenzten Zwecken erheben. Bei den von uns erhobenen Informationen handelt es sich um wichtige und angemessene Informationen, welche hinsichtlich des Zwecks, zu welchem sie erhoben werden , nicht übermässig sind;

         
  • Ihre personenbezogenen Informationen in einer Art und Weise bearbeiten, dass sie dem Zweck entsprechen, für welchen sie ursprünglich erhoben worden sind oder welchem Sie nachträglich zugestimmt haben;

         
  • kommerziell vernünftige Schritte unternehmen um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Informationen für die geplante Verwendung zuverlässig, genau, vollständig und falls nötig aktualisiert sind;

         
  • Ihrer personenbezogenen Informationen nicht zu Direkt-Marketing-Zwecken verwenden, ohne Ihnen eine Möglichkeit des „opt-out“ zu gewähren; und

         
  • die nötigen Massnahmen durch Vertrag oder anderswie zu gewährleisten, damit die personenbezogenen Informationen, welche Dritten zugänglich gemacht oder welche in ein anderes Land übermittelt werden (auch innerhalb der 3M-Gruppe weltweit), angemessen geschützt werden.

Zum Anfang

Von 3M auf den Websites erhobene Informationen und deren Verwendung

Im Zusammenhang mit Ihrem Besuch einer 3M- Website gibt es drei Möglichkeiten, wie wir Informationen über Sie erheben können:

      1. Informationen, welche wir durch Ihren Internet Browser erhalten

3M erhebt Informationen, welche wir automatisch durch Ihren Internet Browser erhalten. Diese Informationen enthalten typischerweise die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, den Namen Ihres Betriebssystems (wie Macintosh® oder Windows®) und den Namen und die Version Ihres Browsers (wie Internet Explorer® oder Netscape®). Die erhaltenen Informationen hängen von den Einstellungen Ihres Internet Browsers ab. Bitte überprüfen Sie Ihren Internet Browser, wenn Sie erfahren möchten, welche Informationen Ihr Browser sendet oder wie die Einstellungen geändert werden können.

Die von Ihrem Browser gesendeten Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Wir verwenden diese Informationen, um Statistiken zu erstellen, welche uns bei der Verbesserung unserer Websites behilflich sind und um unsere Websites besser mit den, von unseren Internetbesuchern verwendeten Technologien, kompatibel zu machen.

      2. Informationen, welche wir durch das Platzieren eines "Cookie" auf Ihrem  
         Computer erhalten

3M kann über Sie Informationen erhalten, indem eine kleine Datei auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Diese Datei wird auch "Cookie" genannt.

"Session Cookies" werden auf allen unseren 3M Websites verwendet. Ein Session Cookie wird verwendet, um Ihren Computer beim Besuch unserer Website mit einer computergenerierten, einmaligen Identifikation zu markieren Ein Session Cookie identifiziert Sie nicht persönlich und erlischt, nachdem Sie Ihren Internet Browser geschlossen haben. Wir verwenden Session Cookies, um statistische Informationen bezüglich der Art und Weise zu erhalten, wie die Websites von den Besuchern genutzt werden, wie lange sie auf der jeweiligen Seite verweilen, welche Seiten besucht und welche Links gebraucht werden. Diese Information (welche auch "Click-Stream Data" genannt wird) wird anhand einer statistischen Auswertung analysiert, um die Interessen und Ansprüche der Besucher besser zu verstehen und um Inhalt und Funktionalität unserer Websites  zu verbessern.

Einige 3M-Websites verwenden auch "Persistent Cookies". Diese Cookies erlöschen nicht, wenn Sie den Internet Browser schliessen; sie bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie sie löschen. Indem Ihrem Computer eine einmalige Identifikation zugewiesen wird, sind wir in der Lage, eine Datenbank über Ihre früher bekannt gegebenen Wahlen und Vorlieben zu erstellen. Falls diese Wahlen oder Vorlieben erneut erhoben werden müssen, können uns diese Informationen automatisch zur Verfügung gestellt werden, was Ihnen Zeit und Aufwand erspart. Möchten Sie zum Beispiel nach einem erfolgten Einkauf einen weiteren Einkauf tätigen, kann Ihre vorgängig gespeicherte Zustelladresse erneut verwendet werden, indem diese nur noch bestätigt werden muss. Falls eine 3M Website "Persitent Cookies" verwendet, werden wir Sie in der Datenschutzbestimmung, welche sich auf der entsprechenden Seite befindet, darüber informieren.

Falls Sie keine solchen Cookies erhalten möchten, stellen Sie bitte Ihren Browser so ein, dass er Cookies zurückweist oder dass Sie informiert werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer platziert wird. Sie sind nicht verpflichtet, Cookies beim Besuch einer 3M- Website zu akzeptieren. Es ist aber möglich, , dass Sie nicht alle Funktionalitäten der entsprechenden Website gebrauchen können, wenn Ihr Browser unsere Cookies zurückweist.

      3. Informationen, welche Sie uns wissentlich und freiwillig zur Verfügung
         stellen

3M erfasst Informationen, welche Sie uns wissentlich und freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie eine 3M-Website besuchen. Es handelt sich dabei zum Beispiel um Informationen, welche Sie uns geben, wenn Sie sich für E-Mail-Benachrichtigungen anmelden, wenn Sie sich an einer Umfrage beteiligen, uns Fragen stellen oder uns Ihre Meinung per E-Mail zukommen lassen. In vielen Fällen wird es sich dabei um personenbezogene Informationen handeln.

3M wird diese Informationen zu dem Zweck gebrauchen, zu welchem Sie die Informationen zur Verfügung gestellt haben. Wenn Sie uns zum Beispiel bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adressen für den Erhalt von E-Mail-Benachrichtigungen angegeben haben, werden wir Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden, Ihnen die gewünschte E-Mail Benachrichtigung zuzustellen.

Wir können Informationen, welche wir auf den Websites von 3M erheben, auch für verschiedene andere Geschäftszwecke verwenden, wie zum Beispiel: Kundenberatung, Betrugsbekämpfung, Marktforschung, Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen. Weiters dienen uns Ihre Informationen auch dazu, Ihnen und Ihrem Unternehmen diejenigen Informationen und Offerten zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass Sie daran interessiert sein könnten. Es kann auch sein, dass wir alle persönlich identifizierbaren Informationen entfernen, um die restlichen Daten für historische, statistische oder wissenschaftliche Zwecke zu verwenden.

Viele der 3M Websites lassen Ihnen die Wahl, wie wir Ihre personenbezogenen Informationen verwenden dürfen. In den meisten Fällen werden wir Sie zu jenem Zeitpunkt über Ihre Wahl befragen, zu welchem Sie sich auf der Website befinden.


Zum Anfang

Bekanntgabe von personenbezogenen Informationen

3M wird personenbezogene Informationen, welche sie auf ihren Websites erhoben hat, nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Händler von Kundendaten verkaufen.

3M kann Ihre personenbezogenen Informationen anderen Geschäftseinheiten der 3M-Gruppe (weltweit) bekannt machen. Falls dies geschieht, werden die anderen 3M-Geschäftseinheiten Ihre personenbezogenen Informationen so verwenden, dass sie dem Zweck entsprechen, zu welchem sie ursprünglich erfasst worden sind (oder zu welchem Zweck Sie im Nachhinein Ihre Zustimmung gegeben haben). Die Verwendung der Informationen wird in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie und den einschlägigen Bestimmungen der anwendbaren schweizerischen Datenschutzgesetzgebung erfolgen.

Es ist möglich, dass 3M Ihre personenbezogenen Informationen Dritten, welche für 3M Dienstleistungen erbringen, zugänglich macht. Diese sind verpflichtet, solche personenbezogenen Informationen nur im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen für uns zu verwenden und diese personenbezogenen Informationen vertraulich zu behandeln.

Es ist möglich, dass 3M Ihre personenbezogenen Informationen Dritten zugänglich macht, nämlich unseren Geschäftspartnern. Gemeinsam mit uns  stellen sie unseren Kunden Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung. Falls wir dies tun, müssen unsere Geschäftspartner die Daten in einer Art und Weise verwenden, die dem Zweck entspricht, zu welchem sie ursprünglich erfasst worden sind (oder zu welchem Zweck Sie im Nachhinein Ihre Zustimmung gegeben haben). Die Verwendung der Informationen wird in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie und den einschlägigen Bestimmungen der anwendbaren schweizerischen Datenschutzgesetzgebung erfolgen. 

Unter bestimmten, restriktiven Voraussetzungen kann es vorkommen, dass wir personenbezogene Informationen an Dritte weitergeben, zu denen wir keine besonderen Beziehungen haben. Es kann zum Beispiel sein, dass wir personenbezogene Informationen Dritten zugänglich machen (i) falls Sie dies verlangen; (ii) falls dies nötig ist, um den rechtlichen Vorschriften oder einer gerichtlichen Verfügung zu entsprechen oder (iii) um einen möglichen Straftatbestand zu untersuchen (wie z.B. Diebstahl der Identität); (iv) im Zusammenhang mit dem Verkauf, dem Kauf, dem Zusammenschluss, der Reorganisation, der Liquidation und der Auflösung von 3M oder einer 3M Geschäftseinheit oder (v) unter ähnlichen Umständen. Falls dies vorkommen sollte, werden wir entsprechende Vorkehrungen treffen, um Ihre personenbezogenen Informationen zu schützen.

Viele unserer 3M Websites erlauben Ihnen eine Wahl bezüglich der Bekanntgabe und/oder der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Informationen. In den meisten Fällen werden wir Sie bezüglich Ihrer Wahl zu dem Zeitpunkt befragen, in welchem Sie sich auf der Website befinden.  

Zum Anfang

Sicherheit von personenbezogenen Informationen

Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten in den Datenbanken von 3M, in Datenbanken einer Gesellschaft der 3M-Gruppe (weltweit) oder in Datenbanken, welche von unseren Dienstleistungsanbietern unterhalten werden, gespeichert. Die meisten der Datenbanken werden auf den Servern, welche in den Vereinigten Staaten stehen, gespeichert. Gemäss den Vorschriften des anwendbaren Rechts wird Ihnen eine entsprechende Mitteilung zugesandt werden, falls Ihre personenbezogenen Informationen von der Schweiz ins Ausland übermittelt werden.

3M unterhält angemessene Vorkehrungen, um die Geheimhaltung, Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Informationen zu wahren. Zum Beispiel verwenden wir "Secure Socket Layer-Technologie" (SSL), um die personenbezogene Informationen über das Internet zu versenden. Auch wenn wir Sicherheitsmassnahmen anwenden, um ihre personenbezogenen Informationen gegen unerlaubte Bekanntgabe, Missbrauch oder unberechtigte Veränderung zu schützen, können wir - wie in allen Fällen, wo Computer mit dem Internet vernetzt sind - nicht gewährleisten, dass die Informationen, welche über das Internet versandt werden, gesichert sind und wir haften entsprechend nicht für die Sicherheit der Informationen, soweit diese über das vernünftige Mass an Vorkehrungen hinausgeht.

Zum Anfang

Links zu Websites Dritter

Die Websites von 3M können Links zu Websites enthalten, welche nicht durch 3M betrieben werden. Betrachten Sie bitte Links, die Ihnen 3M zu solchen Websites ermöglicht, als eine reine Gefälligkeit. Diese Links bedeuten nicht, dass 3M sich die Websites Dritter oder deren Inhalte zu eigen macht oder zu deren Betreibern in einer Beziehung steht. 3M kontrolliert den Inhalt dieser Websites nicht und ist nicht für deren Inhalt, deren Sicherheit oder deren Datenschutzpraxis verantwortlich. Wir bitten Sie deshalb, die Datenschutzrichtlinien, welche Sie auf den entsprechenden Websites vorfinden, zu lesen, bevor Sie diese Website besuchen oder bevor Sie personenbezogene Informationen zur Verfügung stellen.

Zum Anfang

Einsicht in personenbezogene Informationen

Sie können Ihre personenbezogenen Informationen, welche Sie uns via eine 3M- Website zugänglich machen, jederzeit einsehen, korrigieren und aktualisieren, indem Sie den "Feedback Mechanismus" verwenden, welcher Ihnen auf der entsprechenden 3M-Website zur Verfügung gestellt wird, auf diesen Feedback Link klicken oder uns an folgende Adresse schreiben: 3M (Schweiz) AG, Eggstrasse 93, Postfach, 8803 Rüschlikon.

Zum Anfang

Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen

3M bewahrt Ihre personenbezogenen Informationen, welche auf Websites von 3M erfasst werden, so lange wie nötig auf, um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen, Produkte und Informationen bereit zu stellen oder so lange, wie dies von Gesetzes wegen erlaubt ist.

Zum Anfang

Kinder und Eltern

Die Websites von 3M sind grundsätzlich nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. 3M sucht über seine Websites nicht nach oder erfasst nicht bewusst personenbezogene Informationen von oder über Kinder, ausser dies ist gemäss den jeweils anwendbaren Gesetzen erlaubt. Sollte Ihr Kind uns Informationen zugänglich gemacht haben und Sie möchten, dass diese Informationen aus unserer Datei gelöscht werden, können Sie dies durch den Gebrauch des Feedback Mechanismus tun, welcher auf der entsprechenden Website zur Verfügung gestellt wird, indem Sie auf diesen Feedback Link klicken oder uns an folgende Adresse schreiben: 3M (Schweiz) AG, Eggstrasse 93, Postfach, 8803 Rüschlikon.

Zum Anfang

Fragen zu dieser Richtlinie oder zu einzelnen Datenschutzbestimmungen

Falls Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder einer länderspezifischen- oder internetspezifischen Datenschutzbestimmung oder zu unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen haben, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie diesen  Feedback Link anklicken oder uns an folgende Adresse schreiben: 3M (Schweiz) AG, Eggstrasse 93, Postfach, 8803 Rüschlikon.

Zum Anfang

Änderungen dieser Richtlinie und einzelner Datenschutzbestimmungen

3M behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern, indem sie die geänderte Version dieser Richtlinie auf den 3M- Websites bekannt gibt. Wir behalten uns ausserdem das Recht vor, die internetspezifischen Datenschutzbestimmungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern, indem sie auf der entsprechenden Website bekannt gegeben werden. Wenn wir diese Richtlinie oder einzelne Datenschutzbestimmungen ändern, sind die geänderten Bestimmungen nur auf diejenigen personenbezogenen Informationen anwendbar, welche wir nach deren Bekanntgabe auf der entsprechenden 3M-Website erfasst haben.

Zum Anfang

Diese Richtlinie wurde am 15. März 2005 zuletzt geändert.