Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

FAQs


Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir die Fragen in drei Kategorien eingeteilt:

Generelle Informationen

Pflege und Wartung

Produkt Informationen

Generelle Informationen

FAQ

Ich kann mit meinem Littmann Stethoskop nichts hören! Was ist los?

  • Die Ohrbügel sind evtl. falsch herum ins Ohr gesteckt. Die Ohrbügel Ihres 3M™ Littmann® Stethoskops sind anatomisch korrekt geformt und sind deshalb, entsprechend Ihrer Gehörgänge, leicht nach vorne gebogen. Prüfen Sie deshalb den korrekten Sitz der Ohrbügel. Besuchen Sie die Seite Bedienung des Stethoskops für weitere Informationen.
FAQ

Enthalten Littmann Stethoskope Latex?

  • Littmann Stethoskope und auch die Verpackungen enthalten kein Latex.
FAQ

Kann ich ein Littmann-Stethoskop während einer Kernspintomographie (MR) einsetzen?

  • Nein. Alle Littmann Stethoskope enthalten Metall.
FAQ

Gibt es einen akustischen Unterschied zwischen einem langen und einem kurzen Schlauch?

  • In einigen Publikationen wurde erwähnt, je kürzer der Schlauch, desto besser ist die akustische Wiedergabe. Labortests haben gezeigt, dass dies richtig ist. Der durchschnittliche Nutzer eines Stethoskops bemerkt aber nur einen akustischen Unterschied, wenn eine sehr deutliche Verlängerung des Schlauches vorgenommen wird. Basierend auf der Art und Weise, wie sich Geräuschwellen verbreiten, gibt es mit einem längeren Schlauch leichte Vorteile bei niedrigen Frequenzen.

    Die meisten Herzgeräusche befinden sich in diesem niedrigen Frequenzbereich. Die Länge des Schlauches scheint daher eher eine Frage der persönlichen Präferenzen, basierend auf körperlichen Gegebenheiten und Infektionskontrollaspekten des Nutzers zu sein.
FAQ

Kann man die Unterschiede zwischen den einzelnen Littmann-Modellen wirklich hören?

  • Alle Littmann Stethoskope sind Präzisionsinstrumente mit ausgezeichneter Akustik. - Insbesondere im niedrigen Frequenzbereich (50-200Hz) sind jedoch Unterschiede besonders deutlich hörbar. Das Master Cardiology ist hier z.B. 5 dB lauter als das Dual.
FAQ

Warum brauche ich eine Dual Frequency Membran auf einem traditionellen zweiseitigen Stethoskop, wie dem 3M™ Littmann® Classic II S.E.?

  • Eine Dual Frequency Membran bietet Komfort und Vielseitigkeit. Sie können das zweiseitige Stethoskop einmal traditionell nutzen, mit Trichter und Membran. Die Dual Frequency Membran bietet Ihnen aber auch die Möglichkeit nur eine Seite für hohe und niedrige Frequenzen zu nutzen. Ihre Konzentration wird nicht durch das wechseln der Seite gestört und sie auskultieren mit dem anderen Filter an der exakt gleichen Stelle.
FAQ

Meine (alten) schraubbaren Ohroliven fallen häufig ab. Was kann ich tun?

  • Fixieren Sie die Ohroliven mit ein wenig Nagellack: Ohroliven abschrauben, etwas Nagellack auf das Gewinde am Ohrbügel geben und Ohroliven wieder aufschrauben.
FAQ

Gibt es Ersatzmembranen für mein Modell 3000?

  • Membranen können im direkt bei 3M oder beim Fachhandel bestellt werden.
FAQ

Was kann ich tun, wenn ich die Schraube, die das Batteriefach des Model 3000 sichert, verliere?

  • Die Schraube muss nicht komplett herausgedreht werden. Sollten Sie jedoch die Schraube verlieren, wenden Sie sich bitte an die Littmann Service Hotline unter der Telefonnummer 044 724 92 42. Für den Notfall empfehlen wir das Batteriefach zu schließen und mit Klebeband vorübergehend zu sichern.

Pflege und Wartung

FAQ

Welche Ersatzteile sind für mein Littmann Stethoskop erhältlich?

FAQ

Wie kann ich mein mechanisches oder elektronisches Stethoskop regelmäßig pflegen? Kann ich es sterilisieren?

  • Das Stethoskop sollte nicht in Flüssigkeiten eingetaucht oder sterilisiert werden. Die Ohroliven, Ohrbügel, Kunststoffschläuche und das Bruststück können mit einem in Alkohol getränkten Tuch gereinigt werden. Um die Lebensdauer des Stethoskops zu verlängern, extreme Hitze, Kälte, Lösungsmittel und Öle vermeiden.

    Weitere Informationen bezüglich der Pflege der Stethoskope finden sie unter Pflege und Wartung.

FAQ

Warum wird der Schlauch meines Stethoskops steif und porös?

  • Der bei allen 3M™ Littmann® Stethoskopen verwendete Schlauch besteht aus PVC (Polyvinylchlorid). Wird der Schlauch über einen langen Zeitraum Körperflüssigkeiten wie z.B. Schweiß ausgesetzt, verhärtet sich das Material. Dies ist auch der Fall, wenn das Stethoskop um den Hals getragen wird.

    Wird das Stethoskop um den Hals getragen, empfehlen wir den direkten Kontakt mit der Haut zu vermeiden. Wir empfehlen weiterhin, den Schlauch einmal im Monat mit einem Vinyl-Pflegemittel zu behandeln. Dieses wird die Aushärtung des Schlauches nicht verhindern, aber den Prozess deutlich verlangsamen. Für weitere Informationen schauen Sie auch unter Pflege und Wartung.
FAQ

Wie reinige ich das Modell 3000?

  • Die Ohroliven, Ohrbügel, Kunststoffschläuche und das Bruststück können mit einem in Alkohol getränkten Tuch gereinigt werden. Falls nötig, kann die Membran zum Reinigen entfernt werden und mit einem in Alkohol getränkten Tuch gereingt werden. Das Stethoskop ist spritzwasser-geschützt, darf aber nicht in Flüssigkeiten getaucht werden.

Produkt Informationen

FAQ

Ich interessiere mich für das 3M™ Littmann® Dual / Cardiology III Stethoskop. Ich bevorzuge aber die Auskulation mit einem offenen Trichter. Was kann ich tun?

  • Das 3M Littmann Cardiology III / Dual ist mit zwei Dual-Frequency Membranen ausgerüstet. Wenn Sie aber die Auskultation mit einem offenen Trichter bevorzugen, können Sie die Membran des Trichters einfach vom Stethoskop entfernen und durch den im Lieferumfang enthaltenen Kälteschutzring ersetzen.
FAQ

Liefert das 3M™ Littmann® Classic II Kinderstethoskop und das 3M™ Littmann® Classic II Säuglingsstethoskop die gleiche akustische Qualität und Intensität wie das 3M™ Littmann® Cardiology III Stethoskop, wenn die kleine Seite genutzt wird?

  • Der Durchmesser der Kinder-Membran des Cardiology III Stethoskops ist der gleiche wie beim Classic II Kinderstethoskop. Die Dual Frequency Technology bietet, zusammen mit dem Design der kleineren Seite des Cardiology III Bruststücks, eine bessere Akustik besonderes im Bereich der niedrigeren Frequenzen. Die Sound-Intensität des Cardiology III Stethoskops ist besser als der des Säuglings- oder Kinderstethoskops. Das Cardiology III Stethoskop bietet Ihnen eine größere Vielseitigkeit als das Säuglings- oder Kinderstethoskop.
FAQ

Kann ich das 3M™ Littmann® Classic II Säuglingsstethoskop auch für Neugeborene nutzen?

  • Die meisten Neonatal-Spezialisten berichten, dass der Durchmesser der Membran und des Trichters immer noch zu groß ist, um einen guten Oberflächenkontakt zu bekommen. Wenn der Säugling größer ist, ist das Classic II Säuglingsstethoskop geeignet. Für Neugeborene eignet sich hervorragend das Elektronische Modell 3000, aufgrund seines kleinen Sensors.
FAQ

Was ist der Unterschied zwischen dem 3M™ Littmann® Classic II S.E. Stethoskop und dem original 3M™ Littmann® Classic II Stethoskop?

  • Im Jahr 1996 wurde das Littmann Classic II auch mit einer Dual Frequency Membran ausgestattet. Das Ergebnis ist das S.E., oder auch Special Edition des Classic II.
FAQ

Kann ich eine Dual Frequency Membran auf mein altes 3M™ Littmann® Cardiology II oder Classic II Stethoskop aufsetzen?

  • Nein. Es ist nicht möglich eine Dual Frequency Membran auf das  Cardiology II oder Classic II aufzusetzen.
FAQ

Jedes Mal, wenn ich das Modell 3000 einschalte, ist es sehr laut (oder sehr leise) eingestellt. Dies war beim Kauf nicht der Fall.

  • Wahrscheinlich hat sich die Voreinstellung verstellt. Sie können diese so neu einstellen, wie sie gerne möchten. Wählen Sie erst Ihre bevorzugte Lautstärke, dann drücken Sie entweder den PLUS oder MINUS Knopf, bis Sie ein doppeltes Piep-Geräusch hören. Das Stethoskop startet nun mit Ihrer gewünschten Lautsärke, bis Sie diese neu programmieren. Wenn Sie die Lautstärke während der Auskultation verändern, hat dies keinen Einfluß auf Ihre Voreinstellung.
FAQ

Warum ist die Oberfläche des Bruststücks beim Modell 3000 so glänzend?

  • Die spezielle Oberfläche reduziert Reibung und Finger-Geräusche.
FAQ

Wird die Oberfläche des Bruststücks des Modell 3000 leicht zerkratzt?

  • Nein, die Oberfläche ist verchromt und Chrom ist ein sehr festes und haltbares Material.
FAQ

Wie lang ist die Garantiezeit beim Modell 3000?

  • Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre. Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte  an die Littmann Service Hotline unter der Telefonnummer 044 724 92 42.
FAQ

Mein Modell 3000 geht nicht an, wenn ich die Membran- oder Trichter-Taste drücke.

  • Ersetzen Sie die Batterie, bitte beachten Sie dabei den Plus/Minus Pol der Batterie. Falls das Stethoskop dann immer noch nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte an die Littmann Service Hotline unter der Telefonnummer 044 724 92 42.
FAQ

Ich habe keine Hörprobleme. Warum brauche ich dann ein elektronisches Stethoskop?

  • Es gibt viele Herz- und Lungen-Geräusche, die aufgrund vieler Ursachen schwer zu hören sind und welche leicht überhört werden können. Die Verstärkung der Geräusche bei gleichzeitiger Reduzierung der Umgebungsgeräusche hilft Ihnen zu hören, was Sie hören müssen.
FAQ

Ist das Modell 4100 besser als das Modell 3000?

  • Kein Stethoskop ist "besser" als das andere. Vielmehr erfüllt jedes andere klinische Bedürfnisse. Mit dem Modell 4100 können Geräusche aufgezeichnet und an einen Computer oder Pocket PC übertragen werden und dort als Phonokardiogramme angesehen werden. Z.B. zum Lernen oder auch bei medizinischer Fernversorgung. Die Aufnahmefunktion ist beim Modell 3000 nicht vorhanden, denn ein großer Teil der Modell 3000 Benutzer benötigt diese Funktion nicht. Nutzen Sie den Produktvergleich um die Funktionen des Modell 4100 und Modell 3000 zu vergleichen.
FAQ

Kann ich Sound-Dateien an den Computer senden, wenn ich das Modell 3000 nutze?

  • Nein - Das Modell 3000 hat keine Aufnahme oder Transferfunktionen. Diese Funktionen finden Sie beim Modell 4100.
FAQ

Ich höre sehr gut mit meinem Cardiology Stethoskop. Welchen Vorteil hat das Modell 3000 gegenüber einem herkömmlichen Cardiology Stethoskop?

  • Das Modell 3000 erlaubt Ihnen schwer zu hörende Herztöne zu verstärken. Störende Umgebungsgeräusche werden um durchschnittlich 75% reduziert. Diese beiden Funktionen helfen Ärzten die Geräusche zu hören, die sie hören müssen.
FAQ

Benötigt das Modell 3000 eine spezielle Batterie?

  • Nein - Eine normale AAA Batterie wird benötigt.
FAQ

Wie lange hält die Batterie des Modell 3000?

  • Durchschnittlich 200 Stunden (Sechs Monate) bei normaler Nutzung. Bevor die Batterie komplett entleert ist, hören Sie einen Warnton. Danach kann das Stethoskop noch für zwei weitere Stunden genutzt werden. Das Modell 3000 arbeitet auch unter diesen Umständen normal weiter und es kommt zu keiner Einschränkung in der Qualität der Akustik.
FAQ

Gibt es eine spezielle Anweisung, wie der Schlauch des Modell 3000 zu falten ist, um es zu transportieren?

  • Nein - es kann wie jedes nicht-elektronische Littmann Stethoskop behandelt werden. Sie können es einfach falten und in die Tasche stecken.
FAQ

Manchmal höre ich andere Geräusche als Umgebungsgeräusche, wenn ich mein Modell 3000 nutze.

  • Der Sensor ist sehr aufnahmefähig und kann daher auch Geräusche Ihrer Handmuskeln übertragen, wenn sie es zu fest halten.
FAQ

Wenn die Batterie leer ist, funktioniert das Modell 3000 dann wie ein nicht-elektronisches Stethoskop?

  • Nein, das Elektronische Stethoskop Modell 3000 funktioniert ohne Batterie nicht.
FAQs