Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

3M ESPE Scotchbond Universal Adhäsiv - Klebstoff mit Weltklasse


Februar 2013

3M Klebstoffe haben Weltklasse – dies zeigte sich 2012 beim Guinness Weltrekord im Kleben. So hat auch das 3M ESPE Scotchbond Universal Adhäsiv eine aussergewöhnliche Haftkraft, auf feuchten und trockenen Oberflächen.

3M hält den Weltrekord für das „schwerste mit Klebstoff gehobene Gewicht“. Ein zehn Tonnen schwerer LKW wurde mit einem Kran eine Stunde lang einen Meter über der Erde gehalten.

Um die Leistungsfähigkeit der modernen 3M Klebstoffe zu demonstrieren, wurde die Konstruktion mit einem handelsüblichen 3M Scotch-Weld Konstruktionsklebstoff befestigt. „Der Weltrekord beweist, dass sich unsere Klebstoffe durch ihre Qualität auszeichnen und wirklich auch das halten, was wir unseren Kunden versprechen“, sagt Felix Thun-Hohenstein, Managing Director 3M Schweiz und Österreich.

Der stärkste Industrieklebstoff der Welt kommt von 3M: Auf dem Gelände von 3M in Neuss (D) wurde ein zehn Tonnen schwerer LKW mit einem Kran eine Stunde lang einen Meter über der Erde gehalten.

Kompetenz im Kleben – auch in der Dentalbranche

Die hochwertigen Klebstoffe von 3M sind heute in verschiedenen Märkten und für eine Vielzahl von Werkstoffen im Einsatz: In der Metallindustrie, der Aviatik oder in der Marine, wo besonders harte Bedingungen herrschen.

Auch in der Dentalbranche ist das richtige Adhäsiv für ein exzellentes Ergebnis und vereinfachte Arbeitsabläufe entscheidend. Das 3M Scotchbond Universal Adhäsiv führt die 3M Klebekompetenz im Dentalbereich weiter: Es ist feuchtigkeitstolerant und hat eine aussergewöhnliche Haftkraft.

„Das Scotchbond Universal Adhäsiv kann bei allen wesentlichen Indikationen und auf allen Zahn- und Restaurationsoberflächen eingesetzt werden. Unabhängig von der Technik erzielt es konstante und zuverlässige Ergebnisse“, sagt Dr. Christoph Thalacker, leitender Entwickler für Adhäsive bei 3M ESPE. Drei aktive Haftmonomere sorgen für hohe Haftwerte auf Dentin, Schmelz, Keramiken, Composite und Metall. Zusätzliche Primer oder Silane sind überflüssig.

3M ESPE

3M ESPE entwickelt mehr als 2000 Dentalprodukte für Zahnmedizin und Zahntechnik. Zu den bewährten Marken zählen Filtek™ und Ketac™ Füllungsmaterialien, Impregum™ Abformmaterialien und das Pentamix™ 3 Mischgerät, RelyX™ Zemente, Scotchbond™ Adhäsive sowie Sof-Lex™ Finier- und Poliersysteme.

Für weitere Informationen über das komplette 3M ESPE Dentalprodukte-Programm steht Ihnen die Website www.3mespe.ch zur Verfügung. Die Produkte sind über den dentalen Fachhandel erhältlich.

Informationen, Bilder und Interviews zum Weltrekord finden Sie auf http://beyondlimits.3m.de

Das 3M ESPE Scotchbond Universal Adhäsiv hat eine aussergewöhnliche Haftkraft.

3M, ESPE und Scotchbond sind eingetragene Marken der 3M bzw. der 3M (Schweiz) AG.


Über 3M

Als führendes Unternehmen in Forschung und Entwicklung produziert 3M tausende innovative Produkte für die unterschiedlichsten Märkte. „Leading through Innovation“ – mit diesem Leitgedanken setzt sich 3M weltweit dafür ein, das Leben der Menschen einfacher, sicherer und angenehmer zu gestalten. 3M’s Schlüsselkompetenz ist es, mehr als 45 Technologieplattformen für eine breite Palette an Kundenwünschen zu nutzen. Mit einem Umsatz von rund 30 Milliarden US-Dollar im Jahr 2011 beschäftigt 3M weltweit 84‘000 Mitarbeiter in mehr als 65 Ländern. In der Schweiz erwirtschaftete 3M 2011 209,3 Millionen Franken Umsatz und beschäftigte 240 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.3M.com/ch oder auf Twitter: @3M_Schweiz


Downloads 3M Ansprechpartner
Bildmaterial Medienkontakt:
Urs Walter, Corporate Marketing & Communications
Tel.: + 41 44 724 93 83
Fax: +41 44 724 90 14
E-Mail: uwalter@mmm.com

Kunden-Kontakt:
Rhea Pantelis
Tel.: +41 44 724 92 06
E-Mail: 3mespech@mmm.com
 3M 755FC – Kleb- und Dichtungsmasse auf Hybridbasis