Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

Imprint™ 4 Vinyl Polysiloxan Abformmaterial:
Schnellstes A-Silikon dank aktiver Selbsterwärmung


Mai 2013

3M ESPE bringt mit Imprint™ 4 Vinyl Polysiloxan ein neuartiges Abformmaterial auf den Markt – ein A-Silikon Portfolio für Präzisionsabformungen, das sich durch einzigartige Produkteigenschaften auszeichnet und verschiedene Viskositäten sowie unterschiedliche Verarbeitungs- und Abbindezeiten bietet.

Effizienz und Präzision sind für alle Arbeitsabläufe in der Zahnarztpraxis von grosser Bedeutung. „Während des Abformprozesses ist es die Abbindereaktion, die die meiste Zeit in Anspruch nimmt und die es deshalb zu optimieren gilt“, erklärt Rhea Pantelis, verantwortlich für den Dentalbereich bei 3M Schweiz. Die Verarbeitungszeit sollte aber ausreichend lang sein, um alle notwendigen Vorbereitungen durchführen zu können. Gleichzeitig hilft eine möglichst kurze Mundverweildauer dabei, wertvolle Zeit einzusparen und den Abformvorgang als solches angenehmer für den Patienten zu gestalten. Mit Imprint 4 hat 3M ESPE ein Abformmaterial mit einem aussergewöhnlichen Abbindeverhalten entwickelt, das genau diese Eigenschaften vereint: Die Verarbeitungszeit ist ausreichend lang und ermöglicht stressfreies Arbeiten, während die Mundverweildauer kürzer ist als die aller anderer derzeit am Markt verfügbaren A-Silikone. Dies wird durch die aktive Selbsterwärmung von Imprint 4 erreicht, die von 3M ESPE speziell für das neue Material entwickelt wurde: Ausgelöst wird dieser innovative Vorgang durch eine zusätzliche chemische Reaktion, die nach Ablauf der Verarbeitungszeit beginnt und zum deutlich schnelleren Abbinden im Mund führt.

Präzise Abformung – detailgenaue Wiedergabe

Die Erzielung einer präzisen Abformung ist stark vom Grad der Detailwiedergabe abhängig, der wiederum vor allem von der Hydrophilie des Abformmaterials beeinflusst wird. Ein neu entwickelter Hydrophilieverstärker ist für das neuartige super-hydrophile Verhalten von Imprint 4 verantwortlich und gewährleistet, dass das Abformmaterial bereits im unabgebundenen und nicht erst – wie bei anderen A-Silikon Abformmaterialien – im abgebundenen Zustand ausserordentlich hydrophil ist. Gleich zu Beginn, wenn das Material mit dem feuchten Mundmilieu in Kontakt kommt, kommen die hervorragenden Fliesseigenschaften von Imprint 4 Abformmaterial zum Tragen und ermöglichen die exakte Wiedergabe selbst feinster Details. Weitere erwähnenswerte Eigenschaften von Imprint 4 sind die neuen, strahlenden Materialfarben für bessere Lesbarkeit und ein angenehm frischer Pfefferminzgeschmack.

Imprint 4 VPS Abformmaterialien sind ideal für die Doppelmisch- und Korrekturtechnik geeignet und in unterschiedlichen Viskositäten sowie Verarbeitungs-/Abbindezeiten erhältlich, sodass für jede Indikation und Technik eine optimale Materialkombination verfügbar ist.

Die Familie der Imprint™ 4 Vinyl Polysiloxan Abformmaterialien bietet ein dank einzigartiger aktiver Selbsterwärmung beschleunigtes Abbindeverhalten und dadurch die im Markt-
vergleich kürzeste Mundverweildauer.

Die einzigartigen Eigenschaften der Imprint™ 4 Vinyl Polysiloxan Abformmaterialien ermöglichen höchste Abformpräzision für perfekt sitzende Restaurationen. Die Materialien sind in frischen, kontrastreichen Farben erhältlich.


Über 3M

Als führendes Unternehmen in Forschung und Entwicklung produziert 3M tausende innovative Produkte für die unterschiedlichsten Märkte. „Leading through Innovation“ – mit diesem Leitgedanken setzt sich 3M weltweit dafür ein, das Leben der Menschen einfacher, sicherer und angenehmer zu gestalten. 3M’s Schlüsselkompetenz ist es, mehr als 45 Technologieplattformen für eine breite Palette an Kundenwünschen zu nutzen.
Mit einem Umsatz von rund 30 Milliarden US-Dollar im Jahr 2012 beschäftigt 3M weltweit 88‘000 Mitarbeiter in mehr als 65 Ländern. Die 3M (Schweiz) AG feiert 2013 das 50-jährige Jubiläum. Weitere Informationen: www.3M.com/ch oder auf Twitter: @3M_Schweiz


Downloads 3M Ansprechpartner
Bildmaterial Medienkontakt in der Schweiz:
Moritz Schuschnigg, Manager Corporate Marketing & Communications
Tel.: + 41 44 724 94 83
Fax: +41 44 724 90 14
E-Mail: mschuschnigg@mmm.com

Kunden-Kontakt:
Rhea Pantelis
Tel.: +41 44 724 92 06
E-Mail: 3mespech@mmm.com
 3M 755FC – Kleb- und Dichtungsmasse auf Hybridbasis