Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

360° Concept CE-Zertifiziert

Sichtbarer durch den privaten Alltag

Bedingt durch die verstärkte Mobilität unserer Gesellschaft und die daraus resultierende immer größere Verkehrsdichte ist das Erkennen von Personen bei Dämmerung und, in der Dunkelheit ein beständiges Sicherheitsthema unserer Zeit.

Die Sichtbarkeit von Personen ist abhängig von verschiedenen Parametern hinsichtlich Verkehrssituation, Verkehrsdichte und Lichteinflüssen. Personen bei Dämmerung und Dunkelheit werden besser sichtbar, je deutlicher sie sich vom Umfeld abheben. Da sie sich in verschiedenen Verkehrssituationen bewegen, müssen entsprechende Bekleidungskonzepte verbesserte Sichtbarkeit in allen möglichen Verkehrssituationen sicherstellen.

Durch die Integration von 3M™ Scotchlite™ Reflexmaterial wird Sichtbarkeit auch ein attraktiver Bestandteil der Industriebekleidung und damit ein wichtiges Verkaufsargument. Mode und Sichtbarkeit – ein Synergieeffekt, der sich in Ihrem Umsatz widerspiegelt. Bekleidungsteile, die sich durch diesen Zusatznutzen differenzieren, werden immer stärker im Markt nachgefragt. Verschaffen Sie sich diesen Wettbewerbsvorteil.

Zertifizierte Schutzfunktion

Zertifiziertes Design

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und Zertifizierung Ihrer CE Kollektion mit dem Zusatznutzen Geprüfte Schutzfunktion: Sichtbarkeit bei Dämmerung und Dunkelheit. Nutzen Sie unseren exklusiven Service bei der Designentwicklung, Vermessung und Zertifizierung. Zusätzlich bieten wir Ihnen unsere Marketingunterstützung bei der erfolgreichen Einbindung des Zusatznutzens in Ihre verkaufsfördernden Maßnahmen an.

Der entscheidende Aspekt zur Erfüllung der 3M Spezifikation ist die gleichmäßige Verteilung des Reflexmaterials auf dem Bekleidungsteil. Das Material muss dabei so eingesetzt werden, dass der Träger von allen Seiten für den Autofahrer sichtbar ist.

Design

3M hat eine innovative Prüfmethode entwickelt, mit der sich die Verteilung von Reflexmaterialien auf zum Beispiel Bekleidungsteilen genau bestimmen lässt. Mit dieser Prüfmethode unterstützen wir Ihre Produkt- und Designerentwicklung. Die Ergebnisse dienen als Grundlage für die Zertifizierung. Mit 3M™ Scotchlite™ Reflexmaterialien stehen Ihnen zusätzlich eine Vielzahl von kreativen Verarbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung. Mit Kedern, Bändern, Stickund Druckemblemen sowie Stanzteilen können Sie Ihre Designvorstellungen realisieren.

Qualität

Damit eine hinreichende Sichtbarkeit über die gesamte Lebensdauer des Bekleidungsteils sichergestellt ist, müssen die eingesetzten Materialien eine Waschbarkeit von 60°C erfüllen. Desweiteren werden Trageeinflüsse wie Abrieb, Falten und Knicken geprüft. Nach allen Prüfungen muss ein spezifizierter Mindestrückstrahlwert eingehalten werden.

Fläche

Die von der Konfektionsgröße abhängige Einsatzmenge von Reflexmaterial ist ein wichtiger Faktor. Studien unabhängiger und international anerkannter Institute belegen, dass die nachstehenden Mindestflächen notwendig sind, um die Schutzfunktion zu erfüllen. Bekleidungsteile Jür Kinder mit einer Körpergröße von bis zu 158 cm müssen eine sichtbare reflektierende Fläche von mindestens 0,045 m2 haben. Bei einer Körpergröße von bis zu 176 cm erhöht sich dieser Wert auf mindestens 0,065 m2. Um die Schutzfunktion bei Erwachsenen zu erfüllen, ist eine sichtbare reflektierende Fläche von mindestens 0,08 m2 notwendig.

Das EG-Konformitätszeichen CE ist ein Nachweis, dass die grundlegenden Sicherheitsanforderungen, um die Gesundheit des Benutzers zu schützen und deren Sicherheit zu gewährleisten, erfüllt sind. Das CE Zeichen wird nur von zugelassenen Prüfinstituten vergeben.